Gemeindewahlen

27 Personen kandidieren für den Thuner Gemeinderat

12. September 2022, 18:14 Uhr
Am 27. November wählt die Thuner Stimmbevölkerung ihrem Gemeinderat, den Stadtrat und das Stadtpräsidium. Gegen den bisherigen Stadtpräsidenten Raphae Lanz gehen Gemeinderätin Andrea de Meuron und Dalyan Paolo Tramacere ins Rennen.
Sicht auf das Schloss Thun und den Rathausplatz.
© KEYSTONE/Peter Schneider

Am Montag, 27. September, endete die Einreichungsfrist der Wahlvorschläge für die Thuner Gemeindewahlen vom 27. November. Für die Gemeinderatswahlen wurden acht Listen eingereicht: Schweizerische Volkspartei, Sozialdemokratische Partei, Grüne Stadt Thun, Die Mitte, FDP.Die Liberalen Thun, EVP/glp - Mittendrin in Thun, Parteilos und Tetris. Die Meldefrist für die Listenverbindungen läuft am 19. September ab.

Es kandidieren 16 Männer und 11 Frauen für einen Sitz in der Thuner Exekutive, wie die Stadt Thun am Montag mitteilt. Die drei bisherigen Gemeinderatsmitglieder Raphael Lanz (SVP), Andrea de Meuron (Grüne) und Katharina Ali-Oesch (SP) stellen sich einer Wiederwahl, während Vizestadtpräsident und Gemeinderat Peter Siegenthaler (SP) sowie Gemeinderat Konrad Hädener (Mitte) nicht mehr antreten.

Für das Stadtpräsidium treten neben dem bisherigen Stadtpräsidenten Raphael Lanz (SVP) die Gemeinderätin Andrea de Meuron (Grüne) und der parteilose Dalyan Paolo Tramacere an.

Die gesamte Kandidatenliste (Reihenfolge nach Liste)

  • Raphael Lanz (SVP)
  • Reto Schertenleib (SVP)
  • Eveline Salzmann (SVP)
  • Katharina Ali-Oesch (SP)
  • Alice Kropf (SP)
  • Adrian Christen (SP)
  • Sandra Rupp (SP)
  • Claudius Domeyer (SP)
  • Andrea de Meuron (Grüne)
  • Thomas Rosenberg (Grüne)
  • Magdalena Erni (Grüne)
  • Roman Gugger (Grüne)
  • Daniela Huber Notter (Mitte)
  • Simon Werren (Mitte)
  • Alois Studerus-Balmer (Mitte)
  • Nicole Berner (FDP)
  • Barbara Lehmann Rickli (FDP)
  • Christian Urban Schilling (FDP)
  • Markus van Wijk
  • Jonas Fuchs (EVP)
  • Vanessa Meier (GLP)
  • Norbert Fischer (GLP)
  • Susanne Gygax-Wymann (EVP)
  • Matthias Zellweger (parteilos)
  • Marc Fritschi (parteilos)
  • Daylan Paolo Tramacere (Tetris/Don Tet)

(pd/dak)

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 12. September 2022 18:13
aktualisiert: 12. September 2022 18:14
Anzeige