Velounfall

Mountainbikerin bei Sturz in Lenk im Simmental schwer verletzt

7. August 2022, 13:06 Uhr
Eine Mountainbikerin war am Samstag in Lenk im Simmental auf einem markierten Weg im Passgebiet Hahnenmoos unterwegs, als sie aus unbekannten Gründen auf der Höhe des dortigen Hotelrestaurants stürzte.
Die Berner Kantonspolizei rückte am Samstag zu einem schweren Bikeunfall in Lenk im Simmental aus. (Archivbild)
© Keystone/URS FLUEELER

Nach dem Unfall am Samstag gegen 16.30 Uhr kümmerte sich zunächst eine Drittperson um die schwerverletzte Mountainbikerin, wie die Berner Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Danach wurde die Velofahrerin mit einem Helikopter in ein Spital geflogen.

Die Polizei leitete eine Untersuchung ein zur genauen Ursache und den Umständen des Unfalls.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. August 2022 13:07
aktualisiert: 7. August 2022 13:07
Anzeige