Moutainbike

Berner Mathias Flückiger doch an der EM

9. August 2022, 12:08 Uhr
Wegen einer Corona-Erkrankung sollte der Mountainbike-Profi Mathias Flückiger die EM in München verpassen. Nun gib es für den Berner eine erfreuliche Wendung.
Mathias Flückiger ist nun doch an der EM mit dabei.
© KEYSTONE/Maxime Schmid

Mathias Flückiger hat seinen EM-Verzicht revidiert. Der Olympia- und WM-Zweite hat sich gut von seiner Corona-Erkrankung erholt und wird am 19. August in München doch antreten.

Der Formaufbau verlaufe besser als erwartet, teilte Swiss Cycling mit. Flückiger nimmt im Schweizer Kontingent den Platz von Reto Indergand ein. Als Titelverteidiger tritt eine Woche vor der WM in Frankreich der St. Galler Lars Forster an.

(sda)

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 9. August 2022 12:10
aktualisiert: 9. August 2022 12:10
Anzeige