National League

EHC Biel verliert 1:4 aufwärts gegen Genf

21. Januar 2023, 22:35 Uhr
Ausser Spesen nichts gewesen: Der EHC Biel schaffte am Samstagabend den Sprung an die Tabellenspitze einmal mehr nicht. Die Bieler verlieren 1:4 gegen Genf-Servette.
Anzeige

Genève-Servette gewinnt auch den zweiten Spitzenkampf gegen Biel innerhalb von 24 Stunden. Nach dem 4:1-Sieg führen die Genfer die Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung an.

Linus Omark, der bereits am Freitag in der Verlängerung den Siegtreffer markiert hatte, brachte Servette mit einem Doppelschlag im Startdrittel mit 2:0 auf Kurs. Danach kontrollierte Servette das Spiel über weite Strecken und darf sich nun gute Hoffnungen auf den Qualifikationssieg machen.

Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen: 

zum gesamten Ticker

(ris/sda)

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 21. Januar 2023 19:11
aktualisiert: 21. Januar 2023 22:35