Sport
Eishockey

Nur der SC Bern gewinnt, EHC Biel und SCL Tigers verlieren

Die Highlights im Video

Nur der SC Bern gewinnt, EHC Biel und SCL Tigers verlieren

· Online seit 30.09.2022, 22:44 Uhr
Der SC Bern reagiert auf die enttäuschende Niederlage vom Dienstag und schlägt Lausanne mit 3:0. Der EHC Biel unterliegt Rapperswil knapp und die SCL Tigers müssen gegen Davos erneut eine Niederlage hinnehmen. BärnToday zeigt dir die Highlights im Video.
Anzeige

SC Bern – Lausanne HC 3:0

Der SC Bern geht gegen Lausanne bereits nach zwei Minuten 1:0 in Führung. In der 15. Minute können die «Mutzen» nachlegen und erzielen das 2:0. Im Mitteldrittel gelingt den Bernern der dritte Treffer.

Danach lassen sie nichts mehr anbrennen. Damit gewann der SC Bern drei der letzten vier Partien und punktete zuletzt fünfmal de Suite.

SC Rapperswil-Jona Lakers – EHC Biel 6:5

Spektakulär verläuft das Verfolgerduell des EHC Biel gegen die Rapperswil-Jona Lakers. Die Seeländer kämpfen sich nach einem 1:5-Rückstand sensationell ins Spiel zurück, verlieren im torreichsten Spiel der ersten drei Wochen schlussendlich aber mit 5:6. Biel fällt damit auf den fünften Rang zurück.

SCL Tigers – HC Davos 1:3

Die SCL Tigers gehen gegen den HC Davos in der 17. Minute in Führung, kassieren drei Minuten später jedoch den Ausgleichstreffer. Ende des ersten Drittels müssen die Langnauer das 1:2 hinnehmen. Kurz vor Spielende macht Davos den Deckel drauf und schiesst das 3:1. 

Damit kassieren die Emmentaler die sechste Niederlage hintereinander und liegen nach sieben bestrittenen Partien bereits fünf und mehr Punkte hinter den zehn Playoff-Rängen zurück.

(sda/raw)

veröffentlicht: 30. September 2022 22:44
aktualisiert: 30. September 2022 22:44
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch