Ab Sommer 2023

YB stattet Nachwuchsspieler Golliard mit Profivertrag aus

21. Dezember 2022, 17:31 Uhr
Bei den BSC Young Boys schafft ein weiterer Nachwuchsspieler den Sprung zu den Profis. Der 20-jährige Mittelfeldspieler Théo Golliard erhält ab Sommer 2023 einen Profivertrag.
Théo Golliard (2.v.r.) erhält bei YB einen Profivertrag.
© KEYSTONE/Peter Klaunzer
Anzeige

Der Schweizer U20-Nationalspieler bestreitet derzeit die Vorbereitung mit der ersten Mannschaft von YB, wie die Berner in einer Mitteilung schreiben. Die zweite Saisonhälfte bestreitet Golliard voraussichtlich mit der zweiten Mannschaft der Young Boys, bevor er im Sommer fix zur ersten Mannschaft gehört.

Théo Golliard kam im Sommer 2018 als 16-Jähriger vom Team AFF zu YB, nachdem der Freiburger zuvor für Vuadens gespielt hatte. Der Mittelfeldspieler gehört zu den Leistungsträgern der zweiten Mannschaft. In der ersten Saisonhälfte brachte er es in 17 Partien auf acht Tore.

(pd/raw)

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 21. Dezember 2022 17:26
aktualisiert: 21. Dezember 2022 17:31