Die Highlights im Video

SCB verliert gegen Ajoie, auch Biel und Tigers mit Niederlagen

27. September 2022, 22:44 Uhr
Der SC Bern gibt gegen den HC Ajoie eine 2:0-Führung aus der Hand und verliert. Auch Biel (gegen ZSC Lions) und die SCL Tigers (gegen Genf) müssen sich geschlagen geben. BärnToday zeigt dir die Highlights des Berner Eishockeyabends im Video.
Der SC Bern verliert gegen den HC Ajoie mit 2:3.
© PostFinance/KEYSTONE/Georgios Kefalas
Anzeige

HC Ajoie – SC Bern 3:2 n.V.

Der SC Bern muss gegen den letztjährigen Aufsteiger Ajoie eine 2:3-Niederlage einstecken. Damit verlieren die Mutzen erneut, nachdem sie zuletzt zwei Siege hintereinander feiern konnten. Die Berner gingen mit 2:0 in Führung, verlor in der Verlängerung aber schliesslich. Philip-Michael Devos (2) und Guillaume Asselin erzielten für Ajoie die drei Treffer.

Genève-Servette HC – SCL Tigers 4:2

Die SCL Tigers gehen im ersten Drittel mit 1:0 in Führung. Nachdem sie den Vorsprung bis zur 42. Minute verwalten können, bleibt es lange ausgeglichen. Simon LeCoultre bringt die Genfer erst in der 58. Minute mit 3:2 in Führung. 16 Sekunden vor Schluss stellte Noah Rod mit einem Schuss ins leere Tor zum 4:2 die erneute Niederlage der SCL Tigers sicher.

EHC Biel – ZSC Lions 1:4

Die erste Niederlage der Saison kassierte Biel mit 1:4 gegen die ZSC Lions. Die Seeländer geraten kurz nach der Drittelspause 0:2 in Rückstand. Nach dem Anschlusstreffer kann Biel nichts mehr ausrichten und kassiert im Schlussdrittel noch den dritten und vierten Treffer.

Quelle: Biel - ZSC 1:4 / 27.09.2022 / MySports

(sda/raw)

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 27. September 2022 22:44
aktualisiert: 27. September 2022 22:44