Im Juni 2024

Migros-Restaurant Zähringer in Bern geht zu

· Online seit 10.02.2024, 08:41 Uhr
Das Migros-Restaurant Bern Zähringer in der Länggasse wird per 29. Juni 2024 geschlossen. Zudem wird der Migros-Supermarkt umgebaut – im Zuge dessen bleibt der Laden zwischen dem 12. Juli und dem 12. September 2024 zu.
Anzeige

Wie es im Newsletter der «Quartierpost» heisst, schreibt die Migros Aare dazu: «Für das Format ‹Migros Restaurant› hat der Standort an Attraktivität verloren. Die freiwerdenden Flächen im Obergeschoss sind ausgeschrieben; es wird nach einem Nachmieter im Bereich Büro, Dienstleistungen, Arztpraxis gesucht».

Für den neuen Supermarkt ist laut der Migros Folgendes geplant: «Die Sortimente für den Sofortkonsum werden ausgebaut, zudem wird mit einer Lunchbox ein Angebot an kalten und warmen Speisen in den Supermarkt integriert. Ein attraktives Ladenlayout mit logischer Sortimentsabfolge verbessert die Orientierung. Der Kundendienst und die Blumen-Abteilung werden zusammengefasst und die Kassenzone den aktuellen Bedürfnissen angepasst.»

In der umgebauten Migros-Filiale kann man zudem zuschauen, wie frisches Brot zubereitet wird. «Die Hausbäckerei wird neu im EG sein, so dass Kundinnen und Kunden die Produktion von Brot, Zöpfen und übrigen Backwaren live miterleben.»

(raw)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 10. Februar 2024 08:41
aktualisiert: 10. Februar 2024 08:41
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch