Auswärtssieg in Genf

Lucky-Punch kurz vor Schluss: SCB baut Siegesserie aus

25.11.2023, 23:05 Uhr
· Online seit 25.11.2023, 19:43 Uhr
Bis zur 38. Minute sah in Genf alles nach einem Heimsieg für Servette aus. Dann zündete der SCB den Turbo und dreht die Partie. Es ist der dritte Sieg der Mutzen in Serie.
Anzeige

Die SCB-Wende eingeleitet hat ein Tor von Tristan Scherwey. Er traf kurz vor Ende des zweiten Drittels zum Anschlusstor. Im drittel Drittel erzielte Verteidiger Ramon Untersander den Ausgleich und dem Kanadier Corban Knight gelang fünf Minuten vor der Sirene der Luckypunch zum 3:2 Auswärtssieg für die Mutzen. Nach den Erfolgen gegen Gottéron und Lugano ist es der dritte SCB-Sieg in Serie.

Hier ist der Ticker zum Nachlesen:

zum gesamten Ticker

veröffentlicht: 25. November 2023 19:43
aktualisiert: 25. November 2023 23:05
Quelle: BärnToday

Anzeige
baerntoday@chmedia.ch