Wankdorf

Bern eröffnet neue Anlage für urbane Akrobaten

· Online seit 26.10.2022, 11:42 Uhr
Bei der Sporthalle Wankdorf eröffnet die Stadt Bern eine neue Parkouranlage. Diese wurde in Zusammenarbeit mit einer Parkourschule gebaut und soll Sportlerinnen und Sportlern, aber auch Familien zur Verfügung stehen. Zur Eröffnung am Mittwoch zeigt ein Profiteam sein Können.
Anzeige

Die Sportart Parkour dürfte vielen aus actionreichen Youtube-Videos, in denen Menschen sich Grossstädte als Turnplatz zu eigen machen, oder allenfalls von einer legendären Szene aus der US-Serie «The Office» bekannt sein. Das Besondere daran: Die Sportart braucht per Definition keine eigene Infrastruktur. Die ganze Stadt ist das Spielfeld.

Dennoch sind Parkour-Anlagen wichtig, um den Sportbegeisterten vielfältige Trainingsmöglichkeiten zu bieten. Deshalb wird der Sportstandort Allmend/Wankdorf um eine solche Anlage ergänzt. Der entsprechende Baukredit in Höhe von rund einer Million Franken wurde im Juni 2021 genehmigt, zum Projekt gehört auch die Ausweitung des Materialraums im Aussenbereich des Sportplatzes Wankdorf.

Die Stadt eröffnet die Parkour- und Bewegungsanlage Wankdorf am Mittwoch. Nach der Einweihung der Anlage um 17 Uhr durch Franziska Teuscher, Gemeinderätin Stadt Bern und Direktorin für Bildung, Soziales und Sport, findet eine kurze Vorführung durch ein Profiteam von ParkourOne statt.

Auch als Sitzgelegenheit gedacht

Die Anlage kann «unabhängig von Alter, Geschlecht oder sportlichem Hintergrund zum Trainieren von Geschicklichkeit, Fitness, Kraft und Balance und zum Klettern genutzt werden», wie die Stadt Bern schreibt.

Ausserdem seien verschiedene Elemente auch als Sitzgelegenheiten brauchbar, etwa für Familien.

Zusammenarbeit mit Parkourschule

Die neue Parkour-Anlage steht auf einer zuvor unbenutzten Fläche im Aussenbereich der Sporthalle Wankdorf. Damit diese den Bedürfnissen von Parkourathletinnen und Parkourathleten möglichst gerecht wird, hat die Stadt Bern mit ParkourOne zusammengearbeitet.

Dabei handelt es sich um eine professionelle Parkourschule, die Workshops und Trainings anbietet, unter anderem in Bern.

Die Anlage ist von Montag bis Sonntag geöffnet. Die Öffnungszeiten ändern je nach Wochentag. Genaue Informationen findest du hier. Für Trainings kann die Anlage auch reserviert werden.

veröffentlicht: 26. Oktober 2022 11:42
aktualisiert: 26. Oktober 2022 11:42
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch