Kurzzeitige Sperrung

Auto brannte auf der A1 nach Grauholz

24.06.2023, 22:37 Uhr
· Online seit 24.06.2023, 21:56 Uhr
Auf der A1 nach Grauholz brannte am Samstagabend ein Auto. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.
Anzeige

Das Auto geriet etwa um 20:30 Uhr auf der Autobahn in Brand. Alle Insassen konnten auf dem Pannenstreifen aussteigen, niemand wurde verletzt. Feuerwehr und Polizei erschienen einige Minuten später und konnten den Brand innert kurzer Zeit löschen, so informiert die Kantonspolizei Bern.

Während der Löscharbeiten war die Strasse kurzzeitig gesperrt. Inzwischen ist das Auto abgeschleppt worden und die Strasse wieder normal befahrbar. Die Ursache sowie der genauen Hergang des Brandes sind nicht bekannt.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(sdf)

veröffentlicht: 24. Juni 2023 21:56
aktualisiert: 24. Juni 2023 22:37
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch