Unfall im Scharnachtal

Auto stürzt Abhang hinunter – zwei Personen verletzt

· Online seit 10.07.2023, 11:53 Uhr
Im Scharnachtal im Berner Oberland ist am Sonntagabend ein Auto einen Abhang hinuntergestürzt. Die beiden Personen, die im Auto sassen, wurden dabei schwer verletzt.
Anzeige

Das Auto war vom Kiental her in Richtung Reichenbach unterwegs, als es vor einer Kurve ein Auto streifte und dann von der Strasse abkam und einen Hang hinunterstürzte. In einem Bach kam es dann auf der Seite zu liegen, schreibt die Kantonspolizei Bern.

Der Autolenker wurde beim Unfall schwer verletzt. Nachdem er von anwesenden Personen erste Hilfe bekam, flog ihn die Rega ins Spital. Auch die Beifahrerin verletzte sich beim Unfall – sie wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Der Lenker des entgegenkommenden Autos wurde beim Unfall nicht verletzt.

Nebst zwei Ambulanzteams, der Rega und der Polizei waren auch die Feuerwehre Frutigen und Reichenbach im Einsatz. Sie bargen das Fahrzeug aus dem Bach. Die Kantonspolizei hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

(pd/sst)

veröffentlicht: 10. Juli 2023 11:53
aktualisiert: 10. Juli 2023 11:53
Quelle: BärnToday

Anzeige
baerntoday@chmedia.ch