Beweggründe unbekannt

Bernischer Grossrat Bruno Martin verlässt die Grünen

· Online seit 08.02.2023, 14:55 Uhr
Die Grüne Fraktion im bernischen Kantonsparlament verliert ein Mitglied: Grossrat Bruno Martin (Täuffelen) verlässt per sofort die Fraktion und auch die Partei, wie die Grünen am Mittwoch bekanntgaben.
Anzeige

Zu seinen Beweggründen wollte sich Martin auf Anfrage nicht näher äussern. «Es handelt sich um einen persönlichen Werteentscheid», sagte er der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Er werde künftig in einer anderen Fraktion mitmachen. Welche das sein wird, will er zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

Bruno Martin sitzt seit Herbst 2019 im Grossen Rat. Der Seeländer trat damals die Nachfolge von Kilian Baumann an. Als Biowinzer habe er sich für die Biolandwirtschaft, den Schutz der Umwelt und für das Trinkwasser eingesetzt, heisst es im Communiqué der Grünen. Den Parteiaustritt nehmen sie «mit Bedauern zur Kenntnis».

(sda/raw)

veröffentlicht: 8. Februar 2023 14:55
aktualisiert: 8. Februar 2023 14:55
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch