Immobilienstrategie

Biel spricht Geld für Immobilienstrategie

· Online seit 21.02.2024, 12:46 Uhr
Der Bieler Gemeinderat hat einen Verpflichtungskredit von 180'000 Franken genehmigt, damit die Stadt eine Immobilienstrategie ausarbeiten kann. Ziel ist eine langfristige strategische Vision für alle städtischen Liegenschaften.
Anzeige

Künftig möchte die Stadt bei der Umsetzung von Immobilienprojekten noch stärker auf Energieeffizient, die Erhaltung von Grünräumen und effiziente Technologien setzen, wie der Gemeinderat am Mittwoch mitteilte. Damit möchte die Stadt ihren CO2-Fussabdruck verringern.

Ausserdem prüft die Stadt neue Finanzierungsmodelle für ihre Immobilienprojekte. Die Immobilienstrategie der Stadt richtet sich auf die in der Finanzstrategie formulierten Rahmenbedingungen aus.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(sda)

veröffentlicht: 21. Februar 2024 12:46
aktualisiert: 21. Februar 2024 12:46
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch