«Ding Dong Cash»

Die ersten 1000 Franken von RADIO BERN1 gehen nach Bolligen

25. Oktober 2022, 16:32 Uhr
Die erste Gewinnerin des RADIO BERN1-Wettbewerbs «Ding Dong Cash» heisst Francesca und wohnt in Bolligen. Morgenshow-Moderator Tobi Flückiger hat am Dienstagmorgen die erste Tausendernote verschenkt. Wie sich die Gewinnerin freut, siehst du im Video.

Quelle: BärnToday / Warner Nattiel

Anzeige

Noch bis am Freitag, 4. November, werden in der RADIO BERN1-Morgenshow von Dienstag bis Freitag 1000 Franken verschenkt. Melde dich jetzt für RADIO BERN1 «Ding Dong Cash» an und vielleicht steht unser Morgenshow-Team auch schon bald bei dir vor der Haustüre.

In der RADIO BERN1-Morgenshow hörst du zwischen 7.00 und 9.00 Uhr ein Ding Dong-Geräusch. Danach hast du 30 Sekunden Zeit, um mit dem Reporterteam in Kontakt zu treten. Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 3. November 2022, 16.00 Uhr.

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 25. Oktober 2022 15:28
aktualisiert: 25. Oktober 2022 16:32