Nach Virusinfektion

Diese Pläne hat Töffrennfahrer Dominique Aegerter für die neue Saison

· Online seit 12.02.2024, 20:22 Uhr
Es war nicht der ideale Start in das neue Töff-Jahr: Ein Virus legte Dominique Aegerter Ende Januar flach. Anstatt auf der Rennstrecke landete der Berner Töffrennfahrer im Spital. Der 33-Jährige brauchte viel Geduld, um wieder gesund zu werden. Wie es dem Oberaargauer geht, erfährst du im Video.
Anzeige

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 12. Februar 2024 20:22
aktualisiert: 12. Februar 2024 20:22
Quelle: TeleBärn

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch