Belpstrasse in Rubigen

Unfall zwischen PW und LKW: Kind leicht verletzt

06.02.2024, 17:38 Uhr
· Online seit 06.02.2024, 16:40 Uhr
Auf der Belpstrasse in Rubigen sind am Dienstagnachmittag ein Auto und ein Lastwagen zusammengestossen. Die Strasse wurde für die Unfallarbeiten mehrere Stunden komplett gesperrt.
Anzeige

In Rubigen sind am Dienstagnachmittag um 14.30 Uhr ein Auto und ein LKW zusammengestossen, teilt die Kantonspolizei mit. Ein Kind sei dabei leicht verletzt worden. Es wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Das Auto war von Rubigen herkommend in Richtung Belp unterwegs. Nach einem Kreisel kollidierte es seitlich mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Wie es zum Unfall gekommen ist, sei noch nicht klar.

Die Belpstrasse wurde für die Bergungs- und Unfallarbeiten mehrere Stunden komplett gesperrt. Einsatzkräfte der Feuerwehr Rubigen haben eine Umleitung eingerichtet.

Die Kantonspolizei Bern ermittelt nun, wie es zum Unfall gekommen ist.

(sst)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 6. Februar 2024 16:40
aktualisiert: 6. Februar 2024 17:38
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch