Berner Cup

SCB gewinnt Derby

27. August 2022, 07:56 Uhr
Der SCB schlägt im Final des Berner Cups den EHC Biel-Bienne. Für die Stadtberner ist es der vierte Pokalsieg in Folge.
Bern schlägt Biel
© KEYSTONE/Peter Klaunzer

Nach einem intensiven und torreichen Spiel gewinnt der SC Bern zum vierten Mal in Folge den Berner Cup. Das Team von Johan Lundskog bezwingt den Kantonsrivalen Biel im Final 6:4.

Wie erwartet schenkten sich beide Teams nichts, selbst wenn es sich «nur» um ein Vorbereitungsspiel handelte. Die Seeländer gingen in der 7. Minute durch Jere Sallinen in Führung, doch Bern reagierte noch im ersten Drittel und lag dank Treffern von Simon Moser und Colton Sceviour zur Pause 2:1 in Führung. Fortan gaben die Mutzen den Vorsprung nicht mehr preis. Das spielentscheidende Tor gelang Center Benjamin Baumgartner in der 55. Minute. Der SCB bleibt damit auch nach sechs Vorbereitungsspielen unbezwungen.

Die nächste Testpartie trägt der SCB am 3. September anlässlich des Kick-Off-Events aus. Spielbeginn gegen den Lausanne HC ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 27. August 2022 08:45
aktualisiert: 27. August 2022 08:45
Anzeige