Juni 2024

Im Theater am Käfigturm Bern fällt schon bald der letzte Vorhang

28.11.2023, 15:54 Uhr
· Online seit 28.11.2023, 12:54 Uhr
Wegen der wirtschaftlichen Situation des Betriebes beendet das Theater am Käfigturm Bern per Ende August 2024 «schweren Herzens» das Mietverhältnis des Lokals. Die aktuelle Saison wird daher die letzte sein. Dies teilen die Betreibenden am Dienstag mit.
Anzeige

Die Betreiber des Theaters seien in den letzten Jahren mit erheblichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert worden, schreibt die Institution in einer Mitteilung. Daher zog die Theater am Käfigturm GmbH Konsequenzen: «Allen Anstrengungen zum Trotz zeigte sich, dass das Unternehmen mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln und den gestiegenen Kosten nicht mehr wirtschaftlich tragfähig fortzuführen ist.»

Das Mietverhältnis der Räumlichkeiten in der Spitalgasse werde daher per Ende August 2024 gekündigt. Wie sie künftig genützt werden, ist noch offen.

Auch persönliche Gründe hätten die Theaterleitung beeinflusst: «Die finanzielle Belastung und die Unsicherheit über die Zukunft des Betriebs haben an unseren Kräften gezerrt und schliesslich zu diesem persönlichen Entscheid geführt», teilen die Verantwortlichen mit.

Theater-Saison läuft noch bis Ende Juni

Die aktuelle Saison, die noch bis Ende Juni 2024 läuft, ist daher die Letzte. Unter anderem werden noch Kunstschaffende wie Mike Müller, Claudio Zuccolini, Helga Schneider, Charles Nguela und weitere zu sehen sein.

Das Theater am Käfigturm wurde am 15. September 1967 eröffnet. Schon mehrere Male drohte wegen finanziellen Engpässen die Schliessung.

(lae)

veröffentlicht: 28. November 2023 12:54
aktualisiert: 28. November 2023 15:54
Quelle: BärnToday

Anzeige
baerntoday@chmedia.ch