Sibylle Birrer wird Chefin des bernischen Amts für Kultur | BärnToday
Verwaltung

Sibylle Birrer wird Chefin des bernischen Amts für Kultur

· Online seit 26.10.2023, 11:44 Uhr
Der Berner Regierungsrat hat Sibylle Birrer zur neuen Chefin des Amts für Kultur gewählt. Die 53-Jährige tritt Mitte April 2024 die Nachfolge von Hans-Ulrich Glarner an, der in den Ruhestand tritt.
Anzeige

Birrer leitet im Amt für Kultur seit 2013 die Abteilung Kulturförderung und ist für die Vergabe der Fördergelder zuständig. Das teilte die Bildungsdirektion am Donnerstag mit.

Sie sei mit der Berner Kulturlandschaft, den Institutionen, Behörden und Bedürfnissen im zweisprachigen Kanton bestens vertraut, teilte die Bildungsdirektion mit.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(sda)

veröffentlicht: 26. Oktober 2023 11:44
aktualisiert: 26. Oktober 2023 11:44
Quelle: BärnToday

Anzeige
baerntoday@chmedia.ch