NLA-CEO

Denis Vaucher neuer Präsident von Hockey Europe

· Online seit 30.09.2022, 20:28 Uhr
Der Berner Denis Vaucher wurde an der Generalversammlung in Belek zum neuen Präsidenten von Hockey Europe gewählt. Der CEO der National League wird Nachfolger des Schweden Jörgen Lindgren.
Anzeige

Hockey Europe ist eine Vereinigung der sechs wichtigsten professionellen Ligen Europas (ohne die Russisch geprägte KHL). Zusätzlich gehört auch die Champions Hockey League dazu.

Denis Vaucher ist seit 2020 CEO und Delegierter des Verwaltungsrates der höchsten Schweizer Eishockeyliga, der National League. Vorher war er vier Jahre lang als «Director National League & Swiss League» tätig.

(sda/raw)

veröffentlicht: 30. September 2022 20:28
aktualisiert: 30. September 2022 20:28
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
baerntoday@chmedia.ch