Die Highlights im Video

Der SCB bezwingt Biel in einem spannenden Derby – die Tigers verlieren gegen Davos

23. Dezember 2022, 22:50 Uhr
Am Freitagabend kam es zum Showdown zwischen dem SC Bern und dem EHC Biel. In den letzten Minuten glichen die Seeländer die 1:3-Führung des SCB aus. In der Verlängerung holten sich die Mutzen aber den Derby-Sieg. Die SCL Tigers mussten sich 1:2 gegen den HC Davos geschlagen geben.
Berns Spieler jubeln nach dem Siegtor in der Verlängerung gegen den EHC Biel.
© KEYSTONE/Peter Klaunzer
Anzeige

EHC Biel – SC Bern 3:4 n.V.

Biel unterlag im Derby gegen den SC Bern 3:4 nach Verlängerung und schloss dank dem einen Punkt zu Leader Servette auf. In einer dramatischen Schlussphase holten die Seeländer in den letzten drei Minuten einen 1:3-Rückstand auf, in der Verlängerung sorgte Thierry Bader doch noch für den ersten Sieg des SCB gegen Biel nach zehn Niederlagen.

SCL Tigers – HC Davos 1:2

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 23. Dezember 2022 22:50
aktualisiert: 23. Dezember 2022 22:50