Geglückte Hauptprobe

YB gewinnt Testspiele gegen Thun und Schaffhausen

15.07.2023, 19:19 Uhr
· Online seit 15.07.2023, 19:00 Uhr
Der BSC Young Boys gewinnt die letzten beiden Testspiele vor dem Saisonstart. Im Wankdorf schlägt YB die beiden Challenge-League-Clubs FC Schaffhausen und FC Thun mit 3:1 und 4:0.
Anzeige

YB-Neuzugang Silvere Ganvoula konnte sich gegen den FC Schaffhausen gleich als Doppeltorschütze auszeichnen. Der Kongolese traf zum 1:0 und zum 2:1. Cedric Itten erzielte in der 58. Minute per Penalty das 3:1.

Im Derby gegen den FC Thun war das Spiel bereits zur Pause mehr oder weniger entschieden. Christian Fassnacht schoss für die Young Boys in der 8. und 32. Minute das 1:0 und das 3:0, Jean-Pierre Nsame traf in der 20. Minute zum 2:0. Meschack Elia erhöhte in der 55. Minute schliesslich noch auf 4:0, womit das Spiel endgültig entschieden war.

Damit besteht YB die Hauptprobe für den Saisonstart am 23. Juli. Da treffen die Berner dann zuhause auf den FC Lausanne-Sport.

(raw/pd)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 15. Juli 2023 19:00
aktualisiert: 15. Juli 2023 19:19
Quelle: BärnToday

Anzeige
baerntoday@chmedia.ch