«Mit Liebi für di Böse»

Berner Song zum Mittelländischen Schwingfest ist jetzt auf Spotify

· Online seit 24.04.2023, 05:54 Uhr
Volxrox und Kitsch haben für das Mittelländische Schwingfest in Frauenkappelen den Song «Mit Liebi für di Böse» produziert. Er ist nun auf allen Streamingdiensten erhältlich – und wird am Auffahrtswochenende in Frauenkappelen gespielt.
Anzeige

Für viele sind die Bands Volxrox und Kitsch nicht mehr von den Schwingfest-Bühnen wegzudenken. Dieses Jahr haben die Musiker für das Mittelländische Schwingfest in Frauenkappelen, das vom 17. bis 20. Mai stattfindet, einen Song produziert. Ganz getreu dem Motto des Festes mit dem Titel «Mit Liebi für di Böse». So singt Volxrox-Frontmann Simu Lüthi:

Am 4. März hat der Dreh des Musikvideos in Frauenkappelen stattgefunden. TeleBärn war live dabei und hat mit Simu Lüthi und dem Präsidenten des Schwingfest-OKs, Markus Kämpfer, gesprochen:

Quelle: TeleBärn

Und ab sofort kann man den Song auch streamen. «Mit Liebi für di Böse» ist nun auf allen Streamingdiensten erhältlich – also etwa auf Youtube, Spotify und Apple Music. Und auch am Schwingfest selbst wird der Song zu hören sein: Volxrox treten am 17. Mai zum Auftakt an der «Mit Liebi für di Böse»-Party auf, Kitsch werden dem Publikum an der Schwingfestparty am Samstagabend, 20. Mai, einheizen, wie die Organisatoren informieren.

(sdf)

veröffentlicht: 24. April 2023 05:54
aktualisiert: 24. April 2023 05:54
Quelle: BärnToday

Anzeige
baerntoday@chmedia.ch