An Stellenwert verloren

Der Abendverkauf ist in Bern kaum noch gefragt

30. September 2022, 21:33 Uhr
Am Donnerstagabend ist in der Stadt Bern jeweils Abendverkauf. Viele Läden haben bis um 21 Uhr geöffnet. Das Angebot verliert jedoch immer mehr an Stellenwert.

Quelle: TeleBärn

Anzeige

Die Gründe für das schwindende Interesse sind vielfältig. Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitpensen oder das zunehmende Online-Shopping sind nur einige mögliche Erklärungen. Viele Geschäfte passen ihre Öffnungszeiten an und schliessen am Donnerstag bereits früher. Nicht so das Warenhaus Loeb, das am Abendverkauf festhält.

Die Situation in Bern ist kein Einzelfall. Auch in anderen Städten der Schweiz wie in Zürich stirbt der Abendverkauf aus. In Thun haben die Läden seit zwei Jahren nur noch bis 20 Uhr geöffnet. Dies, weil sich das Einkaufsverhalten der Schweizer Bevölkerung in den letzten Jahren stark verändert hat.

(raw)

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 30. September 2022 21:35
aktualisiert: 30. September 2022 21:35